FUSSBALL wird bei uns gross geschrieben!

Mit nahezu 1000 Mitgliedern, aufgeteilt auf die Abteilungen Frauen, Herren und Jugend, ist die Sportart Fußball bei uns am stärksten vertreten.

 

Besonderen Wert legen wir auf die Nachwuchsarbeit und die Förderung des Mädchen- und Frauenfußballs. Nicht zuletzt der Aufstieg unserer 1. Frauenmannschaft in die 1. Bundesliga im Jahr 2004 bestätigte uns in diesem Unterfangen. 


Mit fast 40 Mannschaften (von den Bambinis bis zu den Alten Herren) werden unsere Trainingsplätze an der Ardelhütte sowohl in der Woche als auch am Wochenende voll ausgenutzt.

 

Liebe Eltern, Verwandte, Freunde und Bekannte,

Sie alle kennen die aktuell schwierige Parkplatzsituation, gerade im Wendebereich vor dem Tor!

 

Die Park- sowie An- und Abfahrsituation würde sich sicherlich ein wenig entspannen, wenn Sie die Kinder, die nur zum Training gebracht bzw. vom Training abgeholt werden, oben an der Straße absetzen/auflesen könnten.

 

Bitte halten/parken Sie auch NICHT in dem markierten Feld vor dem Eingangstor (siehe rechts)Hier befindet sich die einzige Möglichkeit zum Wenden und außerdem die Zu- und Abfahrt für Rettungsfahrzeuge.

Herzlichen Dank für Ihr/Euer Verständnis!

 



Aktuelles

Essen, 16.05.2018

 + + + SGS-A1, -B1 und -C1 erreichen die Qualifikation zur Niederrheinliga + + +

 

3. Turniersieg im 3. Turnier!

Die Jungs der D1 marschieren von Erfolg zu Erfolg

Nach der Erfolgen bei den Turnieren in Lohauserholz-Daberg (Hamm) sowie SV Deutz 05 (Köln) konnte die D1-Vertretung heute auch das D-Jugend-11er-Turnier des SSV Buer  in Gelsenkirchen gewinnen.

 

Im Finale wurde das Team des FC Kray mit 1:0 niedergekämpft, und das auf Naturrasen, mit bereits 60 Minuten Viertel- und Halbfinale i den Knochen und komplett umgestellter Abwehrreihe (gleich drei Defensivspieler waren zuvor verletzt ausgefallen).


Für diese Energieleistung haben sich die Jungs zurecht mit dem Turniersieg belohnt, ihrem Trainer ein tolles Geburtstagsgeschenk gemacht und - neben dem imposanten Wanderpokal - auch noch die 100,- €-Siegerprämie für ihre Mannschaftskasse kassiert!


Essen, 16.05.2018

 + + + SGS-A1, -B1 und -C1 erreichen die Qualifikation zur Niederrheinliga + + +

Nach der C1 (7. PLatz NRL) und der B1 (Vize-Meister der Leistugsklasse) setzte sich das A1-Team um Trainer Fabio Audia gestern im Entscheidungsspiel - nach 1:3-Rückstand zur Pause und einer engagierten Aufholjagd in Durchgang 2 - letztendlich nach Elfmeterschießen verdient gegen die SF aus Niederwenigern durch und sicherte sich die Vize-Meisterschaft der Leistungsklasse!

 

Somit spielen erstmals in unserer Vereinsgeschichte die A-, B- und C-Jugend jeweils um den Verbleib und/oder den Einzug in die NRL 2018/2019!

 

Glückwunsch an die Teams und vielen Dank an die zahlreichen Fans, Familien, Jugendtrainer und die Vertreter aus Vorstand,  Geschäftsführung und Seniorenabteilung, die unser A1-Team heute so zahlreich unterstützt haben!


Essen, 12.05.2018

 + + + Die E6 beendet die Saison 17/18 erfolgreich auf dem ersten Platz! + + +

Am Samstag, den 12.05., hieß es noch einmal alles geben für die Jungs der E6!

 

Zu Gast bei SUS Haarzopf E1 bestritten sie ihr letztes Meisterschaftsspiel der Sais0n 17/18 gegen den Drittplatzierten. Nach nur einer knappen Niederlage in der Saison gegen ausgerechnet Adler Frintrop ( Garage fegen war ihnen sicher ) gingen die Jungs topmotiviert auf den Platz.

 

Ein Sieg oder ein Unentschieden hätte gereicht, aber natürlich war ein Sieg zum Abschluss schöner. In den ersten Minuten und nach vielen kleinen Fehlern fiel endlich das erste Tor, dann platzte der Knoten und sie gingen mit einem 5:1 in die Halbzeit . Jetzt nur nicht nachlassen und weiter Druck machen...

 

Am Ende stand ein verdienter 2:9 Sieg für die Jungs der E6 gegen einen sehr fairen Gegner und netten Gastgeber SuS Haarzopf. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!!!


Essen, 10.05.2018

 + + + D1 gewinnt auch das "Schäl Sick U13-Masters" des SV Deutz 05 + + +

Einem starken Beginn (2:0 gegen den Heimverein und 2:1 gegen Ratingen 04/19!) folgte nach über einstündiger Pause eine derbe 0:4-Klatsche gegen die Jungs des Bonner SC.

 

4 der 5 Gegentore waren jedoch mehr oder weniger Geschenke unserer Jungs an die Gegner, denen individuelle Fehler vorausgingen.

 

Im Halbfinale spielerisch klar überlegen, gelang uns dennoch kein Tor in der regulären Spielzeit, so dass ein 9-Meter-Schießen die Entscheidung bringen musste. Alle unsere fünf Schützen trafen zum Glück, während auf Seiten der Deutzer der letzte Schuss an den Pfosten ging. Der Sieg war somit etwas glücklich, aber dennoch klar verdient.

 

Im Finale kam es zu einem Wiedersehen mit dem Bonner SC. Trotz erneut anderthalbstündiger Pause haben sich die Jungs die Ansprache der Trainer zu Herzen genommen und mutig dagegengehalten. Bereits nach 3 Minuten bekamen wir einen Foulelfmeter zugesprochen, den Leon sicher verwandelte. Im Anschluss hätte es eine rote Karte gegen Bonn geben können, als Gent frei vor dem Tor von hinten gehalten wurde. Der Schiedsricher beließ es jedoch bei einer 5-Minuten-Zeitstrafe. Unrühmlicher Höhepunkt war dann die rüde Attacke eines Bonner Spielers gegen Otto an unserer Torauslinie ohne Chance auf den Ball. Der Angriff war eindeutig frustmotiviert und galt ausschließlich dem Spieler. Leider beließ es der Schiri hier bei einem Freitstoß und einer Verwarnung - rot wäre die richtige Maßnahme gewesen, zumal Otto das Spiel nicht fortsetzen konnte und im Anschluss zur Siegerehrung getragen werden musste!

 

Immerhin: Die Antwort gaben wir auf dem Platz und setzten uns im Endspiel mit 1:0 durch! Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft zum 2. Turniersieg im 2. Turnier!


+ + + E1 gewinnt am Vatertag den Rotthausen-Cup 2018 + + +

Nach einem mäßigen Auftakt mit 2 unglücklichen, knappen Niederlagen wurde im 3. Spiel mit einem überzeugenden 4:0 das Viertelfinale gebucht. Dort traf man auf den Gastgeber SSV/FCA Rotthausen. Das Spiel endete trotz Überlegenheit nur 1:1. Im 8-Meter-Schießen behielten unsere Schützen die Nerven, und unser Torwart zog dem 2. Schützen des Gegners dieselben, so dass er den Ball abwehren konnte. Das war das Halbfinale.

 

Hier konnten wir unserem Vorrundengegner BV Rentfort zeigen, dass deren Sieg keine Selbstverständlichkeit war, denn der Gegner wurde mit einem 3:2 aus dem Turnier gekegelt. Der Einzug ins Finale war somit gesichert. Der Finalgegner war der FC Kray, dem wir in der Vorrunde mit 0:1 unterlegen waren. In einem Endspiel auf Augenhöhe mit Chancen hüben wie drüben blieb es aber beim 0:0, so dass wiederum das 8-Meter-Schießen entscheiden musste. Nervenstark und souverän verwandelten unsere 3 Schützen, so dass der letzte Krayer Schütze entscheiden musste. Er schoss zwar hart und halbhoch, aber ziemlich in die Mitte, was unser Torwart dankend annahm und den Ball abwehrte. Danach wurde er unter einer jubelnden Spielertraube begraben, überstand das aber unverletzt.

 

Glückwunsch an die Mannschaft zu einer beeindruckenden Teamleistung!


Essen, 05.05.2018

+ + + D1 wird vorzeitig Meister in der Kreisleistungsklasse + + +

Durch den gestrigen 5:1-Erfolg der U13 des FC Kray bei der Mannschaft unseres direkten Verlolgers ESG 99/06 steht die D1-Vertretung der SGS bereits vor dem letzen Spieltag am kommenden Wochenende als Meister der Kreisleistungsklasse fest!

 

Augrund des Nichtantritts von Stoppenberg wurde das gestern leider ausgefallene Spiel mit 2:0 zu unseren Gunsten zu werten. Somit haben wir sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten und könnten uns nächsten Samstag sogar eine Niederlage im Derby bei Adler/Union erlauben...

 

Wir wollen unsere "weiße Weste" jedoch behalten und die Rückrunde OHNE Niederlage beenden, um unseren Titelgewinn am Wasserturm würdig feiern zu können (und nicht stattdessen unsere Materialgarage fegen zu müssen)!


Essen, 01.05.2018

+ + + D1 fährt zum "Dutch Soccer Youth Cup" nach Rotterdam + + +

Vom 25. bis 27. Mai nimmt die aktuelle D1-Vertretung der SGS am international besetzten "Dutch Soccer Youth Cup" in Rotterdam teil!

 

Am Freitag gibt es eine große Feier mit offiziellem Eröffnungsspiel. Gespielt wird dann am Samstag und Sonntag auf vier Sportanlagen parallel.

 

Daneben gibt es aber auch genug (Frei)Zeit für Abwechslung. So ist u. a. eine gemeinsame Hafenrundfahrt geplant.

 

Wir freuen uns auf dieses Sportwochenende und wollen, als einziger deutscher Vertreter in unserer Altersklasse, neben den Vereins- auch die Nationalfarben würdig vertreten!


Essen, 01.05.2018

+ + + D1 gewinnt Turnier in Hamm + + +

In sechs Spielen (davon eins kampflos) ohne Gegentor geblieben, konnte die Mannschaft der D1 heute - nach dem Winter-Hallenturnier - auch das Feldturnier des TuS Germania Lohauserholz-Daberg in Hamm gewinnen!

 

Somit hat sich die lange Wartezeit auch für die mitgereisten Fans gelohnt und die Jungs konnten ihrem Trainer Wolfgang Hammerschmidt neben einem Ständchen auch den Siegerpokal zu seinem heutigen Geburtstag überreichen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu beiden Anlässen!


Essen, 01.05.2018

+ + + Kreispokalfinale der B-Junioren - RWE 2 : 1 SGS (2 : 0) + + +

Am 1. Mai trat die B1 der SG Schönebeck bei besten Witterungsbedingungen zum Kreispokalfinale gegen die als Aufsteiger in die B-Junioren-Bundesliga feststehende Mannschaft von Rot-Weiß Essen an. Austragungsort war das Stadion am Schettersbusch in Schonnebeck.

Zu Beginn der Partie merkte man unseren Jungs den Respekt vor dem Gegner an. Rot-Weiß machte das Spiel und erzielte bereits in der 8. Minute die nicht unverdiente, aber unnötige Führung. Nach und nach legte die SGS den Respekt etwas ab, so dass RWE nicht mehr so ungehindert kombinieren konnte wie zuvor. Sogar einzelne zaghafte Konter wurden von der SGS vorgetragen, wobei das Chancenplus doch deutlich auf Seiten von RWE lag. Allerdings wurden deren Torchancen mit zunehmender Spieldauer immer seltener. Trotzdem fiel zu einem äußerst unglücklichen Zeitpunkt unmittelbar vor dem Pausenpfiff das wiederum völlig unnötige 2:0.

In der Halbzeitpause traf das Trainerteam der SGS offensichtlich den richtigen Ton, denn in der 2. Halbzeit war es ein völlig anderes Spiel: Frühzeitiges und energisches Stören führte dazu, dass RWE kaum noch ruhige Ballpassagen gestalten konnte. Das behagte ihnen wohl überhaupt nicht, denn mit Ausnahme zweier - allerdings sehr guter - Chancen strahlte eigentlich nur noch die SGS Torgefahr aus. Leider wurde bei 3 Ein-gegen-Eins-Situationen gegen den sehr guten Torwart von RWE der Ball nicht im Tor untergebracht. Trotzdem drückte die SGS weiter und unverdrossen auf das Tor von RWE. Es dauerte aber bis zur 80. Minute, bis endlich der hochverdiente Anschlusstreffer fiel. Die danach verbleibende Zeit reichte leider nicht mehr, um dem großen Rivalen vielleicht doch noch ein Elfmeterschießen zur Entscheidung abzuringen.

Dennoch waren die Fans der SGS vollauf zufrieden und stolz auf die spielerische und kämpferische Leistung ihrer B-Junioren!


Essen, 21./22.04.2018

+ + + B1 und C1 erreichen die Qualifikation für die Niederrheinliga! + + +

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams und viel Erfolg (auch an die Nachfolger) für die Qualifikation!


Essen, 14./15.04.2018

+ + + Erfolgreiches Wochenende für die SGS + + +

Folgende Mannschaften haben an diesem Wochenende ihre Spiele gewonnen:

  • 1. Herren (Kreisliga A)
  • A1 (Kreisleisungsklasse)
  • A3 (Kreisfreundschaftsspiel)
  • B1 (Kreisleistungsklasse)
  • B2 (Kreisklasse Gr. A)
  • B3 (Kreisklasse Gr. B)
  • C1 (Niederrheinliga)
  • C2 (Kreisleistungsklasse)
  • C4 (Kreisklasse Gr. D)
  • C5 (Kreisklasse Gr. D)
  • D1 (Kreisleistungsklasse)
  • D2 (Kreisklasse Gr. D)
  • D3 (Kreisklasse Gr. C)
  • D4 (Kreisklasse Gr. C)
  • D6 (Kreisklasse Gr. E)
  • D7 (Kreisklasse Gr. F)
  • E1 (Kreisklasse Gr. A)
  • E3 (Kreisklasse Gr. D)
  • E4 (Kreisklasse Gr. D)
  • E6 (Kreisklasse Gr. G)
  • E7 (Kreisklasse Gr. H)

Allen Teams und Ihren TrainerInnen herzlichen Glückwunsch!


Essen, 10.04.2018

+ + + Streik im Öffentlichen Dienst + + +

Wegen des Streiks im Öffentlichen Dienst bleibt die Bezirkssportanlage Ardelhütte am Dienstag, 10.04.2018 geschlosssen.

 

Alle Trainingseinheiten fallen somit leider aus!

 

Wir wünschen viel Spaß bei Eurer alternativen Freizeitgestaltung.


Essen, 03.04.2018

+ + + Neue Traingsanzüge für die D2 + + +

Gladbeck, 31.03.2018

+ + + Starke F2 gewinnt ungeschlagen den 2. Ostercup bei Wacker Gladbeck + + +

In der Vorrunde setzen wir uns mit 9 Punkten aus 3 Spielen ( 2:0, 1:0, 3:1 ) souverän als Gruppenerster durch.

Im Halbfinale wartete mit dem BV Rentfort ein enorm starker Gegner. Ein Spiel komplett auf Augenhöhe, in dem die F2 recht schnell 3:0 führte, es aber letztlich nochmal unnötig spannend gemacht hat, weil man den Gegner auf 2:3 hat ran kommen lassen.

Danach stand das Endspiel gegen Eintracht Dortmund an, die ebenfalls bisher alle Spiele gewonnen hatten. Auch hier führten wir 2:0 gegen eine klasse Mannschaft, konnten die Führung aber nicht über die Zeit bringen und bekamen kurz vor Schluss den 2:2 Ausgleich. Nun mussten die Kids ins 8m-Schießen! Dieses gewann die F2 letzlich mit 3:2 gegen einen fairen Gegner, der den Turniersieg ebenfalls verdient gehabt hätte.

Trainer, Eltern und Fans sind sehr stolz auf ihre F2!


Essen, 20.03.2018

+ + + Streik im Öffentlichen Dienst + + +

Wegen des Streiks im Öffentlichen Dienst bleibt die Bezirkssportanlage Ardelhütte am heutigen Dienstag geschlosssen.

 

Alle Trainingseinheiten fallen somit leider aus!

 

Wir wünschen viel Spaß bei Eurer alternativen Freizeitgestaltung.


Essen-Schönebeck, 05.03.2018

 + + + pico"Ballo" - F4 und F5 engagieren sich für ihren Stadtteil + + +

16:20 Uhr: Normalerweise organisiert man sich von Ergün den Schlüssel für die Tore und baut diese schonmal auf während gelbe und orangene, manchmal auch blaue und weiße Hütchen den wunderschönen Kunstrasen unseres Platzes zieren.

Das klingt nach Fussball und vorbereiteten Übungen - normalerweise….

 

Nicht so, am Montag, den 5.3. 2018!


Keine Kinder an der Ardelhütte, sondern versammelt auf einem ganz anderen Platz – dem Parkplatz vor Burger King! Ausgestattet mit Holzzangen und roten Müllsäcken war dort Treffpunkt einer besonderen Aktion:

„Wir halten Schönebeck sauber“! Knapp 20 Kinder unserer F4 und F5 waren mit zahlreichen helfenden Eltern am Start – gekleidet in schicken orangenen Leibchen, die doch schon fast wieder den Bezug zum Fussball herstellten.

Wir teilten uns gruppenweise mit den Trainern und Eltern auf und machten uns auf zur Mission, herumliegenden Müll einzusammeln: Plastikdosen hier, Zigarettenschachteln dort, der Müll war nicht sicher vor unseren engagierten Kindern.

Die einzelnen Gruppen schwirrten aus und verabredeten sich mit Treffpunkt „Im Wulve“. Auf diesem Weg sammelten die Kinder eifrig jedes „Gedönse“, welches unsere Umwelt so gar nicht leiden kann und begriffen dabei immer mehr die Wichtigkeit ihrer Aufgabe. Wieviel Müll, der nicht immer augenscheinlich sofort sichtbar herumliegt die Kinder eingesammelt haben – es war der Wahnsinn. Es kam oft die Frage , wer DAS einfach alles so wegschmeißt und ob die Leute das nicht einfach in einen Mülleimer werfen könnten...nun ja, die Kinder hatten vollkommen Recht und das Ziel „dieser Trainingsübung“ war an diesem Tage doppelt erreicht – das Verständnis der Kinder für diese Aktion und das Ergebnis eines zumindest temporär saubereren Schönebecks!!!

Zur Belohnung trafen wir uns dann am Ende geschlossen zusammen wieder auf dem Platz - nein, mal wieder nicht auf dem Trainingsplatz, sondern bei Burger King, wo es dann für jedes Kind eine kleine Stärkung zum Abschluss einer richtig tollen Aktion gab!

 

In diesem Sinne: Eine wichtige Aktion – ein tolles Team!


Essen, 07.03.2018

 + + + Raus mit Applaus + + +

Dieses Viertelfinalspiel war ein echter Pokalfight! Eine Halbzeit lang lag sogar die Sensation in der Luft, denn mit einer 1:0 Führung unserer Jungs ging es zum Pausentee. 

 

Der 2005er-Jahrgangsprimus aus Schonnebeck hatte sich das Spiel sicher

nicht so schwer vorgestellt und musste bis zur 48. Minute warten, ehe der Ausgleich viel (zuvor stand der Schiedsrichter etwas unglücklich im Weg und fälschte einen Ball zum Gegner ab). Ein Moment der Unachtsamkeit bescherte uns im Anschluss eine kurzzeitige Unterzahlsituation im Mittelfeld, die von den Schwalbenkickern sofort zum 1:2 ausgenutzt wurde. Danach ließen die Kräfte unserer Jungs, die sich bis dahin voll reingehauen haben und gut dagegengehalten hatten, endgültig nach. Aber auf dieser Leistung lässt sich aufbauen!

 

Am Ende war der Sieg nicht unverdient, ist aber vielleicht sogar um ein Tor zu hoch ausgefallen. Dennoch gab es für die heutige Leistung der Mannschaft verdientermaßen Lob von allen Seiten (an dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer am Spielfeldrand und - einmal mehr - an C5 und D6, dass diese Ihr Training zu unseren Gunsten zum wiederholten male etwas früher beendet haben)!


Essen, 03.03.2018

 + + + FVN sagt Spiele ab + + +

Wegen der Schneefälle der vergangenen Nacht und der damit verbundenen Unbespielbarkeit der Plätze hat der Kreis Essen alle heutigen Jugendspiele abgesagt!

 

Wir wünschen Euch dennoch ein schönes (fußballfreies?) Wochenende!


Essen, 21.02.2018

 + + + D1 steht im Viertelfinale des Kreispokals + + +

Mit einem ungefährdeten Heimsieg gegen das jahrgangsgemischte Team des ESC Rellinghausen 06 zog die D1 am heutigen Mittwochabend unter Flutlicht in das Viertelfinale des Kreispokals ein!

 

Dort empfängt sie in zwei Wochen (am Mittwoch, 07. März) als Außenseiter die Schwalben vom Schetters Busch zu einem (hoffentlich spannenden) Pokalfight.

 

Herzlichen Glückwunsch zum heutigen Erfolg und toi toi toi für diese kommende Herausforderung!

 

An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an die Teams der D6 und C5, die ihr Training jeweils eine Viertelstunde eher beendet und uns somit das Aufwärmen vor dem Spiel auf dem Platz ermöglicht haben!


Mülheim, 11.02.2018

 + + + F2 gewinnt den 9. Medl-Kids-Cup 2018 + + +

Am gestrigen Sonntag hat die stark Ersatzgeschwächte F2 der SGS den Medl-Kids-Cup gewonnen!

 

Bei der 9. Auflage des Hallenturniers vom 1.FC Mülheim setzte man sich in der Vorrrunde gegen die Teams vom 1. FC Mülheim F1, FC Merkur 07 F1, TuS Holsterhausen F1 und SV Wanheim F1 als Gruppensieger durch.

 

Im Finale musste man nun gegen die F2 des Gastgebers ran. Dort lief es von Beginn an sehr gut und man konnte am Ende einen ungefährdeten 4:0 Sieg feiern.

 

 Trainer, Eltern und Fans feierten am Ende die stolzen Sieger!


Essen, 11.02.2018

 + + + D1 erreicht Platz 4 bei den Stadtmeisterschaften + + +

Am Ende wurde das selbst gesteckte Ziel (nämlich Platz 3 der Gesamtwertung) denkbar knapp verfehlt.

 

Mit 2:3 nach Neunmeterschießen musste sich das Team der D1 im "kleinen" Finale der Mannschaft des FC Kray geschlagen geben.

 

Einem völlig verschlafenen und blutleeren Auftakt gegen TuSEM (2:2) folgte eine mitreißende Partie gegen den späteren Finalisten und Mitfavoriten um den Gesamtsieg aus Schonnebeck, der diesen sogar an den Rand einer Niederlage brachte!

Zwar ging das Spiel unglücklich mit 0:1 verloren, jedoch brachte es uns Respekt und Anerkennung von allen Seiten.

Die beiden letzten Zwischenrundenspiele mussten nunmehr gewonnen werden und es folgten ein souveränes 6:0 gegen Werden-Heidhausen und ein eher mühsames 2:0 gegen Adler/Union.

 

Dass sich das Spiel um Platz 3 dann unmittelbar an unser letztes Vorrundenspiel anschloss, war sicher nicht zu unserem Vorteil. Man merkte den Jungs die nachlassenden Kräfte an.

Dennoch konnten wir einen 0:1-Rückstand noch egalisieren, so dass ein Neunmeterschießen die Entschieung bringen musste. Hier hatte Kray dann das "bessere Füßchen" und konnte - bei drei Schützen - einen Treffer mehr erzielen.


Essen, 03.03.2018

 + + + Pico-bello SauberZauber 2018 + + +

Wir laden auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich zur Mithilfe bei der Pico-bello Saubermachaktion in Bedingrade/Schönebeck ein!

 

Seit nunmehr 7 Jahren schaffen wir es mit Eurer Hilfe, unsere beiden Stadtteile einigermaßen sauber zu halten und alljährlich ein paar Dreckecken verschwinden zu lassen.

 

Aufgrund terminlicher Überschneidungen sammeln wir in diesem Jahr ausnahmsweise bereits eine Woche vor dem offiziellen Sammeltag der Stadt Essen.

 

Wir starten am 03.03.2018 ab 10.00 Uhr - wie gewohnt vom Festplatz der Bergbaukolonie in Schönebeck - und beenden unsere Aktion traditionell mit einem gemeinsamen Imbiss.

 

Wir freuen uns über viele Mithelferinnen und Mithelfer. Bitte leitet diese Nachricht mit dem nebenstehenden Plakat auch an Freunde und Bekannte weiter.

 

Es grüßen ganz herzlich,

Andreas Gnida und Andreas Hüsgen


Essen, 04.02.2018

 + + + Niemals geht man so ganz... + + +

Am Sonntag beim Heimspiel unserer 1. Damen in der Allianz Frauen-Bundesliga gegen die SC Freiburg Frauen war es soweit:

 

Unser Willi Wißing wurde nach rund eineinhalb Jahrzehnten als Geschäftsführer verabschiedet!

 

Wir verneigen uns tief vor ihm und sagen "Danke, Mr. SGS"!

 

Leider kassierten die SGS-Damen eine klare 0:3-Heimniederlage und scheitert erneut beim Versuch, einen Top-Klub zu ärgern...



Essen, 01.02.2018

 + + + Weihnachtsgeschenkeaktion 2018 für Kinder in Not + + +

Liebe Kinder, Eltern und Trainer der SG Essen-Schönebeck,

heute möchte ich mich noch einmal ganz herzlich für Eure Beteiligung an der Weihnachtsgeschenke-Aktion für Kinder in Not bedanken!

Viele Geschenke haben ihren Weg zu den Kindern gefunden, um Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Pünktlich zu Weihnachten wurden durch die "Wichtelfarm e.V. Kinder in Not" auch noch einige

Kinderzimmer fertig gestellt, in die auch Eure Geschenke Einzug gehalten haben.


Daniel von der Wichtelfarm bedankt sich ganz herzlich bei uns für die Unterstützung, denn ohne das Zutun vieler Hände wäre dies so nicht möglich gewesen. Es wäre schön, wenn wir auch in diesem Jahr zu Weihnachten wieder viele Kinder glücklich machen könnten!

Bis dahin wünsche ich Euch allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2018 und eine erfolgreiche Saison am Ball.

Danke,

Michaela Borkowski (E6)


Essen, 30.01.2018

 + + + Pistors Fußballschule - Projekt 5. Stern + + +

Sitzengeblieben?

 

Wie bereits im Vorjahr drückten einige SGS-Jugendtrainer erneut die Schulbank in Sven Pistors Fußballschule.

 

Gemeinsam mit den "Gastdozenten" Armin Lehmann und Burkhard Hupe wusste dieser Interessantes und gleichsam Amüsantes rund um das "Projekt 5. Stern" zu berichten.

 

Rundum gelungener Sachkundeunterricht!



Bergheim, 27.01.2018

 + + + Platz 3 beim Hilal-Cup für die D1 + + +

Kurzfristig für ein anderes Team eingesprungen, um noch etwas Hallenerfahrung vor der Stadtmeisterschadt am 10.02. zu sammeln, hat sich die Reise in die Nähe von Köln für unsere Jungs durchaus gelohnt!

 

Dabei wäre sogar die Rechanche für die 0 : 10-Niederlage aus dem Testspiel gegen Fortuna Köln aus der Vorwoche beinahe gelungen.

 

Lediglich ein Gegentor zuviel bei der 2 : 3-Niederlage im Vorrundenspiel der beiden Teams (nach 2 : 0-Führung!) verhinderte ein noch besseres Abschneiden.

 

Glückwunsch an die Mannschaft!


Essen, 21.01.2018

 + + + Glücklicher Sieg bei schwierigen Platzverhältnissen + + +

Fußballerisch war in der heutige Begegnung kein Leckerbissen zu erwarten, da der Platz an der Südstraße in Mülheim nach einem nächtlichen Graupelschauer komplett weiß überzogen war.

Also musste das Spiel umso mehr kämpferisch und läuferisch angegangen werden, und genau hier haperte es wieder einmal in unseren Reihen. So brauchte es einen unhaltbar abgefälschten "Abstauber" und einen kapitalen Torwartfehler auf Seiten der Unioner, um uns einen glücklichen Sieg zu bescheren.


Wir können nur hoffen, dass die Jungs sich unsere Kritik zu Herzen nehmen und versuchen, es bereits morgen bei Fortuna Köln besser zu machen. Ansonsten wird aus einer ohnehin fast unlösbaren Herausforderung ein Debakel...


Essen, 18.01.2018

 + + + Platzanlage an der Ardelhütte wegen Unwetterwarnung gesperrt! + + +

Aufgrund der Unwetterwarnung für weite Teile Nordrhein Westfalens bleibt auch die BSA Ardelhütte am heutigen Donnerstag geschlossen!

 

Somit müssen alle heutigen Trainingseinheiten leider ausfallen.

 

Der Betrieb im Fitclub ist hiervon NICHT betroffen. Für alle anderen gilt: Passt auf Euch auf und haltet Euch gut fest!


Castrop-Rauxel, 21.12.2017

 + + + D1 feiert Weihnachten am "Beach" + + +

Mit einem Besuch in der Beachsoccerhalle in Castrop-Rauxel am gestrigen Donnerstag verabschiedet sich die D1 in die Weihnachtsferien.

 

Die Jungs hatten offensichtlich ihren Spaß beim Fußballspielen der anderen Art....



Essen, 18.12.2017

 + + + Heute gehen die ersten Päckchen auf die Reise zu Ihrem Bestimmungsort + + +

Zu Kindern, die leider sonst ohne ein Geschenk Weihnachten verbringen würden . Ich bin sehr dankbar, dass so viele Päckchen gepackt worden sind - 121 Stück an der Zahl!

 

Ich möchte mich schon jetzt bei allen Eltern und Trainern bedanken, die an dieser Aktion teilgenommen haben!


Denn wie im Fußball ist es auch im Leben: "Zusammen sind wir stark!" Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest (nach Weihnachten findet Ihr Bilder von hoffentlich vielen, glücklichen Kindern auf unserer Homepage)!

 

LG, Michaela Borkowski (Trainerin E6)


Essen, 17.12.2017

 + + + D1 gewinnt Weihnachtsturnier in der Halle + + +

Bei dem mit zwanzig Mannschaften besetzten Hallenturnier des TuS Germania Lohauserholz in Hamm konnte die D1 sich heute im Finale mit 2:1 gegen das Team des Wuppertaler SV durchsetzen und den verdienten Turniersieg erringen!

 

Sogar in gleich zwei Neunmeterschießen konnten sich die Jungs heute behaupten - und dass, obwohl mit Max Manzelmann ab dem Viertelfinale ein aktueller Feldspieler im Tor stand, da Joni Freitag wegen musikalischer Verpflichtungen vorzeitig abreisen musste (jedoch nicht, bevor er im Viertelfinale den entscheidenden Neunmeter pariert hatte!).

 

Somit haben die Jungs eine über das gesamte Turnier spielerisch UND kämpferisch gute Leistung mit dem Siegerpokal gekrönt!

 

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team zu dieser beeindruckenden Leistung!



Essen, 12.12.2017

 + + + Platzanlage an der Ardelhütte wieder freigegeben + + +

Wegen der heftigen Schneefälle am Samstag und in den Tagen darauf blieb die Platzanlage an der Ardelhütte bis einschließlich zum gestrigen  Montag gesperrt.

 

Heute hat Platzwart Ergün Filinte sein OK für die Nutzung gegeben, sodass die Anlage ab sofort wieder für den (Trainings)betrieb freigegeben ist...

 

Wir wünschen Euch viel Spaß bei einer Trainingseinheit der etwas anderen Art!


Essen, 29.11.2017

 + + + D1 erreicht die nächste Runde im Kreispokal + + +

Mit einem souveränen 6:0-Heimerfolg hat unsere D1 die 3. Runde im Kreispokal erreicht und empfängt somit zum Achtelfinale am Mittwoch, 21.02. die Mannschaft des ESC Rellinghausen 06 an der Ardelhütte.

 

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg (auch) in diesem Wettbewerb!


Essen, 13.11.2017

 + + + Laola unterstützt die D2 + + +

Einer von uns

 

Ralf Steckelbruck, Gastronom der Gaststätte "Laola" auf unserem Vereinsgelände, spendete uns neue Trainingsshirts!

 

Er begleitet uns schon lange und ist deswegen "einer von uns".

 

Wir sagen "Danke"!


Essen, 26.10.2017

 + + + F1 besucht Sponsor + + +

Die F1 hat gestern an der Sponsorengala ihres Trikotsponsors Circus Jonny Casselly teilgenommen.


Es gab Jonglage, Seiltanz, Dressur, Akrobatik, faszinierende Luftartistik mit Alfons und Jessica und natürlich den weltbesten Clown Antonio.
Nach einem aufregenden Abend sind alle müde ins Bett gefallen.


Wir möchten hiermit der Familie Casselly ganz herzlich für die Einladung und die Unterstützung danken!


Essen, 11.10.2017

 + + + Neues Outfit für unsere A3 + + + 

Mit freundlicher Unterstützung durch die S-Profinanz im Hause der Sparkasse Essen erhielt unser Team A3 heute seine neuen Puma-Präsentationsanzüge.

 

Die SG Schönebeck dankt dem Sponsor, vertreten durch C. Bilzer (S-Profinanz, ganz links), D. Checa-Romero (Sparkasse Essen, 2.v.l.) und J. Kaldenhoff (Sparkasse Essen, 2.v.r.)!


Essen, 02.09.2017

 + + + SGS-Jugend feiert Saisoneröffnung! + + +

Am letzten Wochenende hatten wir wieder viele Gästeteams eingeladen, um die Saisoneröffnung zu feiern.

 

Unter dem Motto „Bälle für die Jugend“ wurden nicht nur viele tolle Tore erzielt, sondern auch jede Menge frische Waffeln und Kuchen an die zahlreichen Fans gebracht.

 

Durch den Einsatz der Eltern (z. B. mit Kuchenspenden und -verkauf) und dem damit verbundenen Erlös rollen wieder neue Bälle für die SGS-Jugend, beispielsweise für unsere E-Jugend von Trainerin Michaela Borkowski und Trainer Martin Reinirkens (Bild).

 

Viele Dank an alle Mitwirkenden!


Essen/Mülheim, 02.09.2017

 + + + Heinrichsbad unterstützt die C2 auch in der Saison 2017/18 + + +

Wir als Sponsor wünschen der U14 C2 Jugend der SG Essen Schönebeck für die nächste Saison viel Erfolg und natürlich eine ganze Menge Spaß!

 

Heinrichsbad GmbH

Kruppstr. 186-188

45472 Mülheim a. d. Ruhr Tel.: 0208 - 490 588

Fax: 0208 - 782 289 90


Bottrop, 21.08.2017

 + + + Verletztungspech in der Vorbereitung + + +

Der Spieler Max Marzina aus der B2 hat sich am vergangenen Montag in einem Testspiel bei Rhenania Bottrop in einem Zweikampf einen verschobenen Bruch des Schien- und Wadenbeins zugezogen und wurde noch am selben Tag operiert.

 

Die Mannschaft der B2 (sowie der komplette Verein) hofft, dass er bald wieder bei ihnen ist und wünscht ihrem Max schnelle Genesung!

 

Dafür hat sie ein "Genesungspaket" zusammengestellt und ihm dies - zusammen mit seinem, von allen Mitspielern unterschriebenen Trikot - am Krankenbett übergeben.

 

Max, come back stronger!!!


Essen, 11.08.2017

 + + + SGS auch im DFB-Pokal vertreten + + +

Eine Delegation aus 11 Jungs einiger SGS-Jugendtrainer durfte gestern mit der Mannschaft von Rot-Weiss Essen beim DFB-Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach einlaufen!

 

Bei mit 18.500 Zuschauern ausverkauftem Stadion war das natürlich ein ganz besonderes Erlebnis und einige Jungs waren schon vorher ziemlich aufgeregt.

Die Spieler konnten aus nächster Nähe beobachtet werden und der eine oder andere kurze Dialog oder Handshake kam sogar auch zustande.


Die vom DFB zuvor extra verteilten Pokaltrikots durften die Jungs außerdem zur Erinnerung behalten.

Ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten!


 

Essen, Sommerpause 2017

 + + + Nach der Saison ist vor der Saison... + + + 

Die Saison 2017/17 ist vorbei und wir arbeiten bereits mit Hochdruck an der Aktualisierung unserer Homepage für die kommende Saison!

 

Mannschaftsfotos und -listen müssen, ebenso wie die neuen Trainingszeiten und ggf. Ansprechpartner, eingepflegt werden. All' das benötigt ein wenig Zeit, aber spätestens zur Saisoneröffnung 2017/18 am 02. September sollen unsere Seiten wieder mit aktuellen Inhalten gefüllt und auf dem neuesten Stand sein.

 

Infos über die tollen Erfolge unserer Mannschaften und sonstigen Geschehnisse rund um unseren Verein aus den vergangenen Spielzeiten findet Ihr unter dem Punkt "Archiv", oben in der Menüleiste.

 

Wir wünschen Euch tolle Sommerferien (wo immer Ihr sie verbringt) - erholt Euch gut und kommt gesund, fit und munter in die neue Saison!